Jagdhornblasen

Stets ist die Jagd mit fröhlichem Hörnerklang verbunden und das Jagdhorn ist ein unentbehrliches Hilfsmittel auf der Jagd, denn eine Jagd, die unter den größten Sicherheitsaspekten und mit Freude ablaufen soll, kann nicht nur mit elektronischen Hilfsmitteln (wie z. B. Mobiltelefon) gelenkt werden. Das ist keine „kultische Kleinkariertheit“, sondern eine Selbstverständlichkeit, schon aus Gründen der Sicherheit im Jagdbetrieb und gleichzeitig dient es der Bewahrung des Brauchtums.

Nur mit dem Horn kann ein laufendes Treiben abrupt abgebrochen werden. Keiner kann so schnell alle Schützen mit dem Handy erreichen und oft hapert es auch stellenweise mit dem Empfang.

Bereits während der Jägerausbildung erhalten Sie einen Einblick ist dieses Brauchtum und müssen auch in der Jägerprüfung die verschiedenen Jagdleitsignale erkennen.

Jagdhornblasen bedeutet aber auch jagdliches Musizieren. Den Wert der jagdlichen Musik erkennen wir heute immer wieder an einer großen Beliebtheit in der Bevölkerung. Das zeigt sich sehr deutlich, wenn Bläsergruppen in der Öffentlichkeit ihr Horn erklingen lassen und dadurch viele Zuhörer dafür begeistern.

Der Hörnerklang ertönt heute auf Jagden, um die Jäger zu versammeln, die Jagdgesellschaft zu begrüßen, die einzelnen Phasen der Jagd mit Signalen zu begleiten, um dem auf der Strecke liegenden Wild die letzte Ehre zu erweisen und das „letzte Treiben – das Schlüsseltreiben“ anzukündigen.

Wir, der Jagdverein Hubertus Büdingen e. V. setzt seit vielen Jahren auf dieses Brauchtum. Sollten Sie Interesse haben, den Umgang mit diesem Musikinstrument erlernen zu wollen, stehen wir Ihnen für alle Fragen gern zur Verfügung.


Ansprechpartner

Stellvertreter

Herr Holger Schneider
Mittelstr. 6
63667 Nidda



Tel: +49 6043 405332
Mobil: +49 171 4223347
Email: H-schneider-Ulfa(AT)t-online.de


Jaghornbläsergruppe Aulendiebach. Interessierte sind hier herzlich willkommen.
Regelmäßige Übungsabende sind Mittwochs ab 20 Uhr in Aulendiebach.
Kontakt:
Harald Zingg Tel.: 0171/4744690 oder
Werner Leitz Tel.: 0160/91377757

Gemeinsames Sommergrillen der Bläsergruppen



Link zum Archiv und Bilder